Technik zur Übersicht

Nun gibt es hier eine Übersicht über mein professionelles Equipment. 


Es lässt sich alles individuell im Vorgespräch zusammenstellen !!!

DJ Pakete:

DJ Manu Paket 1

- Vorgespräch

- Musikbegleitung bis zu 8 Std.

- Soundsystem klein

- Lichtequipment Paket S

- DJ Tisch

- DJ Controller

- Notebook

- 2x Funkmikrofon

- Auf-/Abbau

- Fahrkosten bis zu 80km

DJ Manu Paket 2

- Vorgespräch

- Musikbegleitung bis zu 10 Std.

- Soundsystem groß

- Lichtequipment Paket M

- DJ Tisch

- DJ Controller

- Notebook

- Externe Lichtsteuerung

- 2x Funkmikrofon

- Auf-/Abbau

- Fahrkosten bis zu 100km

Hochzeit Spezial 

- Vorgespräch

- Musikbegleitung bis zu 10 Std.

- Soundsystem groß

- Lichtequipment Paket M

- DJ Tisch

- DJ Controller

- Notebook

- Externe Lichtsteuerung

- 2x Funkmikrofon

- Auf-/Abbau

- Fahrkosten bis zu 100km

-  Einige Spezialeffekte 

- PDF: "Die Hochzeitsplanung"

- Rabatte bei Partnerunternehmen 

- Eine Überraschung

Zusätzliches Zubehör:

Ambient   Standard

Bis zu 9 zusätzliche 

LED Scheinwerfer zur 

Ambient- oder Objektbeleuchtung

(Stromversorgung nötig)


Ambient Premium

12x professionelles Licht aus der Dose für ein 

perfektes Ambiente 

innerhalb oder außerhalb der Location.

(Akku´s)


Ventilator

Sorgt für frischen Wind auf der Tanzfläche, besonders bei heißen Sommertagen


Disco-Kugel

Für einen perfekten 

Sternenhimmel, welcher sich auch noch dreht.


Nebel/Dunst

Hiermit kommen die 

Lichteffekte besonders stark zur Geltung. 


LichtPaket XL

Traversensystem 6m mit noch mehr Licht 

LOVE Buchstaben

Größe:

LBH 200x25x75cm


Wie viel Zeit wird pro Kunde investiert?

Viele sehen häufig nur die Zeit, wo ich als DJ auf Veranstaltungen tätig bin. 

In Wirklichkeit steckt dort aber noch deutlich mehr Arbeit hinter als manche vielleicht denken:


  • Bearbeitung der DJ Anfrage
  • Kontaktaufnahme zum Kunden
  • Persönliches Vorgespräch
  • Erstellen von Angebote, Auftragsbestätigungen, Rechnungen etc. 
  • Transportvorbereitung für die Veranstaltung
  • Anfahrt zur Location
  • Aufbau vom Equipment
  • Durchführung der Veranstaltung
  • Abbau vom Equipment
  • Rückfahrt ggf. Übernachtung
  • Aufbereitung und Pflege vom Equipment

Weiterer Zeitaufwand:


  • Regelmäßiger Besuch von Fachmessen
  • Fahrzeugpflege und Aufbereitung
  • Wartung und Pflege vom Equipment
  • Beschaffung von Musik und Beobachtung aktueller Trends
  • Marketing auf sozialen Netzwerken
  • Homepage Aktualisierungen


So ergibt sich ein Zeitaufwand pro Kunde von ca. 20 Stunden

Diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz ok